Über mich
1990 Abschluss Dipl. Ing. (FH) Allgemeine Physik - Diplomarbeit zur Nutzung der Photovoltaik im landwirtschaftlichen Bereich

1992 - 1997 Zweitstudium Sozialpädagogik und Diplomarbeit zum Thema Zukunftsfähigkeit und Lebensstile

1998 - 2000 erster hauptamtlicher Geschäftsführer und Leiter der Lokalen Agenda 21 - Aktivitäten bei "Green City e.V.", München

1999 - 2002 Bau eines Niedrigenergiehauses mit Bauleitung und Eigenleistung

2002/2003 Fortbildung zum staatlich anerkannten Energieberater (HWK) an der Akademie für Technologien

seit 2003 freiberuflich tätig als BAFA gelisteter unabhängiger Energieberater

seit 2008 zusätzlich tätig als Umweltpädagoge / in der Bildung für nachhaltige Entwicklung

2011 Fortbildung zum kommunalen Klimaschutzberater beim Deutschen Energieberater-Netzwerk (DEN)

2014 Zertifizierung durch das Bayerische Landesamt für Umwelt als Radon-Fachperson



Ehrenamtliche Tätigkeiten u.a. im Verein Guat´s Klima e.V., als Kreisrat im Landkreis Garmisch-Partenkirchen

ständig bilde ich mich weiter - hier sind einige meiner zuletzt gemachten Fortbildungen seit 2011:
5tägige Fortbildung zum Klimaschutzberater durch DEN - Akademie
1tägige Fortbildung zum Thema "Klimaschutz in Schulen und Bildungseinrichtungen" durch DEN - Akademie
1tägige Fortbildung zum Thema "Verkehr und Elektromobilität" durch DEN - Akademie
1tägige Fortbildung zum Thema "Wärmebrücken" durch Bayernenergie e.V.
1/2tägige Fortbildung zum Thema Luftdichtheit, Blower Door mit Klebeworkshop durch Bayernenergie e.V.


zudem war ich in verschiedenen Arbeitsgruppen bei Bayernenergie e.V. aktiv:
2010/2011: AK Energieeffizienzberatung in KMU (kleinen und mittleren Unternehmen) mit regelmässigen Besprechungen von Projekten
2009/2010: AK Thermografie mit regelmässigen Besprechungen von Projekten
Weiterhin bin ich Gründungsmitglied und Vorsitzender des gemeinnützigen Vereins "Guat´s Klima e.V", der u.a. das Ziel einer Energiewende mit Hilfe einer Bildung für Energiebewusstsein und nachhaltige Entwicklung umsetzt.
Hierbei konzipierte und führte ich für mehrere Schulen (z.B. Grundschule Garmisch-Partenkirchen am Gröben) und Bildungsträger (z.B. Kreisjugendring München-Land e.V.) Energie- und Klimaschutzaktionen durch.